Hartschalenkoffer- der perfekte Reisebegleiter

Was ist ein Hartschalenkoffer?

90FUN Handgepäck Koffer I Leichter Hartschalenkoffer Trolley mit TSA-Zahlenschloss
Affiliate-Link*

Naja, wie es der Name „Hartschalenkoffer“ schon sagt, ist es ein Koffer mit „Harter Schale außen und innen mit „weichem Kern“ (also Kleider etc.). Dieser, auch sogenannter, „Hardcase“ hat viele Vorteile aber auch einige Nachteile. Darauf werde ich dann später eingehen. Diese sehr robusten Koffer eignen sich hervorragend zum Transport von hochwertigen und /oder empfindlichen Artikeln.
Es wäre ein Drama, wenn während einer Geschäftsreise der Laptop aufgrund unzureichende Verpackung zu Bruch ginge. Im Vergleich zu einem „Weichschalenkoffer“* sind die „Harten“ wesentlich robuster und in der Regel auch wasserdicht. Weiterer Vorteil ist die Reinigung. Ein Hartschalenkoffer kann mit einem einfachen feuchten Tuch sauber gemacht werden. Pluspunkt gegenüber einem Weichschalenkoffer ist der Punkt Sicherheit. Während der Stoffkoffer meist mühelos mit einem Messer oder sonstigen scharfen Gegenstand aufgeschnitten werden kann, benötigt man für einen Hardcase wesentlich länger. Auch sind diese Koffer oft auch mit hochwertigen Schlösser ausgestattet.


Aktuelle Angebote 

Hier findest du aktuelle Hartschalenkoffer-Angebote auf Amazon*

Letzte Aktualisierung am 17.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Aus welchem Material werden Hartschalenkoffer hergestellt?

ABS

ABS (Abkürzung für Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat ) ist ein sehr beliebtes Material. Es ist ein Thermoplastischer Kunststoff, was bedeutet, das er sich in bestimmten Temperaturbereichen verformen lässt.

Diese Koffer sind extrem schlag- und kratzfest und daher für Hochglanz-Oberflächen sehr gut geeignet. Da bei der Herstellung auch anderes Material mit verwendet wird, lassen sich diese Koffer nur schwer recyclen.

Angebot
Flieks Reisekoffer ABS Hartschalen-Koffer Trolley Handgepäck Rollkoffer mit 4 Rollen, 38 Liter, 57x35x23cm, Grün M
18 Bewertungen
Flieks Reisekoffer ABS Hartschalen-Koffer Trolley Handgepäck Rollkoffer mit 4 Rollen, 38 Liter, 57x35x23cm, Grün M*
  • 【SICHERHEIT】- Das Integriertes Sicherheits-Zahlenschloss mit verstellbarem Code kann mit einer persönlichen Zahlenkombination ganz einfach verschlossen werden.
  • 【4-Rollen mit 360°Rollen System】- Mobilität Die vier geschmeidig gleitenden und wendigen Spinner-Doppelrollen (360° drehbar) aus hochwertig gummierten Kunststoff bieten sanfte Beweglichkeit. Die vollversenkbare Teleskopstange ist arretierbar, so lässt sich der Trolley bei geringem Kraftaufwand bequem führen.
  • 【Detailliertes Interieur】- Das Innere des Koffers sind mit zwei Schichten von Materialien bedeckt. Polyestergewebe und eine dünne Schaumschicht, um den elastischen Puffer zu erhöhen und Komfort für unsere lieben Kunden hinzuzufügen. Auch mit Reißverschluss-Innentasche und elastischem, quadratischem Full-Capacity-Design.

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aluminium

Aluminium wird schon seit vielen Jahren für die Herstellung von Hartschalenkoffer verwendet. Dieses Leichtmetall ist sehr bruchfest und so gut wie unverwüstlich.

Der Nachteil bei Alu gegenüber den anderen Materialien ist die aufwendigere und somit teurerer Produktions- Außerdem sind Alu-Koffer schwerer als Hartschalenkoffer aus anderem Material ( Im Durchschnitt ca. 30 % schwerer als gleichgroße Hartschalenkoffer).

SHJMANSU Handgepäck Hartschalen-Koffer Super Aluminium-Magnesium-Legierung Aluminium-Legierung Trolley Caster Metall Koffer Aluminium Sport, Silver
1 Bewertungen
SHJMANSU Handgepäck Hartschalen-Koffer Super Aluminium-Magnesium-Legierung Aluminium-Legierung Trolley Caster Metall Koffer Aluminium Sport, Silver*
  • Materialien und Schlösser: Hergestellt aus hochwertigem Aluminium-Magnesium-Legierungsmaterial, wasserdicht, kratzfest, berührungsfreundlich, temperatur- und alterungsbeständig, nicht leicht zu verformen, lange Lebensdauer.
  • Struktur (Griff und Innenraum): Ergonomisch gestalteter Griff, bequem und robust, angemessenes internes Design, große Kapazität, klar definiert, Ihre mobile Garderobe
  • Räder: 4 360 ° -Universalräder, leicht zu bewegen, leise und tragbar, umfassend getestet unter verschiedenen Straßenbedingungen, hohe Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Curv®

Curv® besteht aus 100% Polypropylen wird von der Firma Propex Fabrics in Deutschland hergestellt.
In einem patentiertem Verfahren wird Polypropylen in Fasern gewebt und danach unter Druck in Lagen gepresst. Dieses so erzeugte Material zeichnet sich durch sehr hohe Flexibilität, bruch- und Schlagfestigkeit aus.

Hartschalenkoffer aus Curv® sind sehr leicht und auch bei niedrigen Temperaturen bruchfest.

Angebot
Samsonite Cosmolite Spinner 86/33 Koffer, 86 cm, 144 L, Ice Blue
68 Bewertungen
Samsonite Cosmolite Spinner 86/33 Koffer, 86 cm, 144 L, Ice Blue*
  • Curv woven technology: extrem stark und unglaublich leicht durch Curv Gewebe-Technologie.
  • Breite Palette an Größen und modischen Farben: Die poetischen Nuancen passen zur neuen Farbe Pearl/Blue der Kollektion Uplite.
  • Elegante, komfortable Tragegriffe & leichtgängige, leise Rollen.

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HDPE

High Density Polyethylen ist eines der meistverwendeten Kunststoffe weltweit. Dieses Material ist sehr hitze- und kältebeständiger Kunststoff mit extremer Schlagfestigkeit. Aufgrund des höheren Gewichtes wird dieses Material bei Hartschalenkoffer allerdings weniger eingesetzt.

Polycarbonat

Das am häufigst eingesetzte Material für Hartschalenkoffer ist Polycarbonat. Dieses Material, von der Bayer AG 1953 erstmals entwickelt, besitzt ein geringes Eigengewicht, ist sehr robust und punktet mit hoher Schlagfestigkeit. Des weiteren ist Polycarbonat sehr Temperaturbeständig.

Im Vergleich zu anderen Materialien ist PC (Polycarbonat) in der Herstellung sehr teuer. Daher werden für günstigere Hartschalenkoffer bei der Herstellung noch andere Stoffe beigefügt.

Angebot
HAUPTSTADTKOFFER - Alex - Hartschalen-Koffer Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Erweiterbar,  4 Rollen, 65 cm, 74 Liter, Rot
964 Bewertungen
HAUPTSTADTKOFFER - Alex - Hartschalen-Koffer Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Erweiterbar, 4 Rollen, 65 cm, 74 Liter, Rot*
  • FÜR JEDE GELEGENTHEIT: Hartschalen-Koffer der Serie ALEX, geeignet für jede Reise. Maße mit Rollen und Griffen: 65 x 41 x 26 cm (HxBxT)
  • ZUSÄTZLICHES VOLUMEN: 15% mehr Volumen dank Erweiterung: ca. 74 Liter, Gewicht: ca. 4,2 kg
  • BEQUEMER TRANSPORT: Stufenverstellbare Teleskopstange aus eloxiertem Aluminium, komfortables Ziehen. Vier Kunststoff-Füße an der Längsseite zum Abstellen. Tragegriffe an Ober- und Längsseite

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Polypropylen

Ein ebenfalls beliebtes Material für Hartcase ist Polypropylen ( PP) das 1954 zeitgleich in Deutschland und Italien entwickelt wurde.

Bei Polypropylen handelt es sich um ein Material mit geringer Dichte, womit der Koffer sehr leicht, bruch- und schlagfest ist. Im Spritzgussverfahren werden die Koffer hergestellt. Hierbei wird der flüssige Kunststoff in die Form gepresst. Dadurch wird keine zusätzliche Rahmenkonstruktion benötigt, was den Koffer dadurch leichter macht.

Nachteil von Polypropylen ist die Temperaturunbeständigkeit. Bei tiefen Temperaturen beginnt das Material spröde zu werden.
Allerdings sind die neusten Generationen von Hartschalenkoffer bis zu einer Temperatur von -40 Grad getestet.

Angebot
MasterGear Polypropylen Koffer in schwarz / Größe: L (76 x 50 x 30,5 cm / 111 Liter) / Trolley mit 4 Rollen (360 Grad) / Reisekoffer, Rollkoffer, TSA
23 Bewertungen
MasterGear Polypropylen Koffer in schwarz / Größe: L (76 x 50 x 30,5 cm / 111 Liter) / Trolley mit 4 Rollen (360 Grad) / Reisekoffer, Rollkoffer, TSA*
  • Polypropylen Koffer von Mastergear mit 4 Rollen (360 Grad drehbar), 2 Tragegriffen und TSA-Zahlenschloss (geeignet für Reisen in die USA)
  • Hartschalen Koffer mit vollständig gefütterten Hauptfach mit elastischen Packbändern und Zwischenwand mit Netztasche
  • Das innenliegende Aluminium Trolley-Gestänge ist höhenverstellbar

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie viele Rollen sollte ein „Hardcase“ haben?

Die Hartschalenkoffer sind in der Regel mit 2 oder 4 Rollen* ausgestattet. Hier kommt es erstens darauf an, ob nur kurze Wege gegangen werden müssen oder längere Wege zu bewältigen sind und zweitens ist es auch Geschmackssache. Einen Hartschalenkoffer mit zwei Rollen werden gezogen und haben Vorteile bei unebener Straße und auch bei Bordsteinkanten. Hier können die Koffer im Gegensatz zum Koffer mit 4 Rollen mühelos rüber gezogen werden. Also für jemanden, der schnell seinen Bus oder die Bahn auf unebener Straße mit Bordsteinkanten erreichen muss. Die Rollen sind hierbei meist an der schmalen Seite angebracht und sind in der Regel auch etwas größer als ein 4-Rollen-Koffer. Im Terminal eines Flughafens im Zug oder in engen Passagen ist es sinnvoller einen Hartschalenkoffer mit 4 Rollen zu nehmen. Diese lassen sich schieben oder ziehen und durch die 4 Rollen um 360 Grad drehen, was dieser Koffer flexibler und manövrierfähiger macht. Nachteil im Vergleich zu den 2 Rollenkoffer: Ein Koffer mit 4 Rollen kann sich bei Gefälle auch mal selbstständig machen. Daher darauf achten, das mindestens zwei der Rollen mit Bremsen ausgestattet sind. Ein 4-Rollen-Koffer ist auch etwas teurer.
Wer es nicht so laut mag, kauft sich einen Hartschalenkoffer mit gummierten Rollen.

Wann nehme ich einen Hartschalenkoffer? Wann einen Weichschalenkoffer?

Jede der beiden hat seine Vor- und Nachteile. Welche der beiden ich für eine Reise nehme, hängt auch davon ab wohin bzw. mit was ich verreise.

  • Reise mit dem Flugzeug:
Hartschalenkoffer-Set
AMASAVA 4 Rollen Hartschale Koffer Set -Affiliate-Link*

Als kleines Handgepäck für ein, zwei Tage ist ein leichter Weichschalenkoffer am besten geeignet der problemlos im Gepäckfach zu verstauen ist. Geht die Reise länger ist es sinnvoll einen robusten Hartschalenkoffer zu verwenden, der gegen mögliche Schlageinwirkungen im Gepäckraum und eventuellem Abrieb auf den Transportbändern wesentlich unempfindlicher ist als der Weichschalenkoffer. Bei Reisen in die USA ist es zudem sinnvoll ein Modell mit TSA-Schloss zu verwenden. Diese Koffer können die Sicherheitsbeamten mit einem speziellen Schlüssel öffnen, um den Inhalt zu kontrollieren. Fehlt dieses Schloss darf der Koffer durch die Sicherheitsbeamten sogar aufgebrochen werden ohne das Ersatzansprüchen geltend gemacht werden können.

  • Reise mit der Bahn:

Hier sind beide Varianten zu empfehlen! Wenn Sie Ihren Koffer im Abteil aufbewahren (Gepäckfach) wäre der Weichschalenkoffer die besser Alternative.
Wird Ihr Gepäck in einem Frachtraum aufbewahrt sollte der unempfindlicherer Hartkoffer gewählt werden

  • Reise mit dem Auto:

Ist man mit dem Auto unterwegs, eignen sich Weichschalenkoffer am besten. Diese lassen sich einfacher im Kofferraum verstauchen und die Gefahr, das beim herausnehmen der Lack am Auto verkratzt wird ist deutlich geringer als bei einem Hardcase.

Wie groß bzw. welches Volumen sollte der Koffer für die Reise sein?

Diese Frage kann nur im groben Maße beantwortet werden, da jeder für den Tag mal mehr mal weniger an Klamotten benötigt.
Eine ungefähre Richtlinie pro Person:
Für eine Wochenendreise ist ein Trolley mit einem Volumen von ca. 60 Liter ausreichend.
Für eine Woche kann ein mittelgroßer Koffer mit ca. 80 Litern verwendet werden.
Geht der Urlaub über zwei Wochen, wäre ein großer Koffer mit ca. 120 Litern
Volumen zu empfehlen.

Was darf ich als Handgepäck mit in den Flieger nehmen?

Das ist leider nicht pauschal zu beantworten, da dies jede Fluggesellschaft anders geregelt hat bzw. es immer wieder zu Änderungen kommen kann. Generell ist aber zu beachten, das die Koffermaße immer die äußersten Maße sind! Bedeutet, das Sie beim messen den Griff, Rollen etc. immer mit messen müssen! Für das Gewicht eines Koffers samt Inhalt zu ermitteln, würde ich eine Kofferwaage empfehlen.

Hier eine Auflistung bekannter Fluggesellschaften mit max. Abmessungen und maximalem Gewicht für das Handgepäck in der Economy Klasse. (Stand: 10.07.2019)
Hierzu habe ich auch die jeweilige Seite der Airlines verlingt um die aktuellen Daten zu sehen:

Fluggesellschaftmax. Maße HandgepäckMax Gewicht Handgepäck
American Airlines56 x 36 x 23 cmSiehe Bemerkung*
British Airways

1 Handtasche/Laptop-Tasche 40 x 30 x 15 cm plus
1 zusätzliches Handgepäckstück
56 x 45 x 25 cm

Jeweils max. 23kg
Condor55x40x20 cm8 Kg
EasyJet56x45x25cm Siehe Bemerkung*
Emirates55x38x20cm7 kg
Eurowings55x40x23 cm8 Kg
Lufthansamax. 55x40x23 cm8 Kg
Luxair55x40x23 cm8 Kg
Quatar Airwaysein Gepäckstück7 kg
Ryanair40 x 25 x 20 cmMuss unter den Sitz passen

*Das Handgepäck sollte so leicht sein, das die Person ohne Hilfe den Koffer im Gepäckfach über dem Sitz verstauen kann.

Weitere Fluggesellschaften können auf www.hand-gepaeck.de/ nachgesehen werden.

 

Vor- und Nachteile
Vorteile
  • Sehr robust und stoßunempfindlich
  • Wasserabweisend und leicht abwischbar
  • hohe Sicherheit durch verwendetes Material und Schloss
  • Sehr langlebig

     

 

Nachteile
  • Harte Oberfläche gegen Kratzer und Dellen empfindlich
  • Nicht elastisch 
  • Je nach Material schwerer als ein Weichschalenkoffer
  • Keine Außentaschen für Reiseunterlagen

 

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.